Planungen 2022 und 2023

Auto-Rallye IV ("Das Vermächtnis")

Das geplante Ziel der vierten Auto-Rallye, der Holleshof in Wachtendonk (auch unter Paddeltankstelle bekannt) ist nun für den 10. September 2022 reserviert.

Selbstverständlich ist der Termin noch nicht abgesprochen und es könnte auf der nächsten JHV auch durchaus ein anderer Tag werden (wenn er nicht allen gelegen kommt), aber da der Party-Raum stark nachgefragt wird, sind wir zunächst einmal dort "reserviert".

Rosenmontagszug 2023 Kempen

Auch ein Jahr später lockt ein Sonder-Erlebnis mit dem Karnevalsumzug in Kempen. Hier wurde Kontakt zu Erich Ripkens aus Straelen aufgenommen. Er fertigt Karnevalswagen nach eigenen Vorstellungen. Auf dem Hänger passen 20 bis 25 Personen. Die Kosten liegen bei 1.400 €. Von diesem Anbieter macht übrigens auch die SVT-Landesliga-Elf regelmäßig Gebrauch.

Sofern wir das Angebot wahrnehmen, wäre die Frage nach eigenem Aufwand schon geklärt: Er liegt nahezu bei null
Selbst einen eigenen Fahrer (Michi) dürfen wir stellen und verringert sogar noch etwas die Kosten.

Nur ein hypothetisches Beispiel:

20 Teilnehmer á 100 € = 2.000 €

Damit wären Wagen, Getränke und Wurfmaterial komplett abgedeckt. Ums eigene Kostüm kümmert sich jeder selbst.
Einfacher kann man es kaum mehr haben ....

Weiterlesen …

Weihnachtsfeier

Die Weihnachtsfeier findet am 11. Dezember statt und steht unter der Leitung des Teams OMG

Weiterlesen …

Tour Manchester

Das Team DAS übernimmt die in 2020 ausgefallene Manchester-Tour. Die Flüge sind gebucht, der Rest wird im Sommer organisiert!

Hier ist der aktuelle Stand, Mitte Mai, positiv und negativ zugleich. Denn in Großbritanien liegen Inzidenzen von um die 20 vor, jedoch hat die indische Mutante die Insel erreicht. Es bleibt also spannend.

Weiterlesen …

Jubiläums-Verbandstreffen 2020

20. und 21. SAISONABSCHLUSS


Das Jubiläum in Legden (Dorf Münsterland) mit einer Übernachtung, fiel nun bereits 2-fach der Corona-Pandemie zum Opfer. Der dritte und dann auch letzte Versuch, ist auf den 21. August terminiert.

Zu einem Doppel-Event wird es nunmehr doch nicht kommen. Entweder fällt das Treffen des Jahres 2021 gänzlich aus oder es findet sich gegen Jahresende doch noch ein weiterer Termin. Sofern das zweite der Fall ist, muss dann auch erneut überlegt werden, ob wir weiterhin die Idee des "Pinball-4-fun", eine Challenge in Sachen Flippern, durchführen wollen. Gerade weil das relativ weit entfernt liegt.

Weiterlesen …

Boule-Turnier Nr. 6

Achim lädt zum nächsten Boule-Turnier, der Austragung Nummer 6, ein. Auch hier spricht derzeit mehr Dafür als Dagegen.

Weiterlesen …

Klubtreffen I

Für den 12.06. steht das erste, bis dahin auch einzige, Klub-Treffen auf dem Plan. Achims Idee einer internen Dart-Challenge soll umgesetzt werden. Mögliche weitere Termine werden, so es dazu kommt, dann erst beim Klubtreffen besprochen.

Da sich die Inzidenzen derzeit stetig nach unten entwickeln und für NRW stufenweise Lockerungen besprochen sind, spricht für den Klubtreff, Stand Mitte Mai, mehr Dafür als Dagegen.

Die Entscheidung fällt auch hier nach aktueller Lage. Sollte es zum Klubtreffen kommen, erweitert sich das Tagesprogramm noch auf die Siegerehrungen zur abgelaufenen Tipp-Saison und dem zweiten EM-Tag.

Weiterlesen …

Fußball-Europameisterschaft

Die Fußball-EM wurde durch die UEFA ins Jahr 2021 verlegt und soll nun am Freitag, 11.06., starten. Dass das Turnier ausgetragen wird, kann als sehr sicher betrachtet werden. Ob es, wie geplant, zum EM-Garten bei Michi kommt, bleibt wiederum abzuwarten und hängt von der dann aktuellen Lage ab !

Weiterlesen …

Tagestour

Die Pandemie hält alles weiter in Schach und sorgte dafür, dass unsere Tagestour, geplant an "Christi Himmelfahrt", ins Wasser fiel. Ob es zu einem Ersatztermin kommt, liegt jetzt in den Händen der Planer (Team MOM).

Weiterlesen …

Nach-Weihnachtsfeier

Die vom Team MOM organisierte Weihnachtsfeier 2020, konnte weder im Dezember des letzten Jahres, noch im Januar des laufenden Jahres durchgeführt werden. Die Feier, inklusive des Auftritts, ist im Kasten. Fraglich ist eben, wann oder ob es überhaupt noch eine nachträgliche Ausführung gibt ? Die Entscheidung liegt letztlich bei den Organisatoren.

Der hier angegebene Termin (27. März) hat keinen Bezug, er ist völlig frei gewählt. Grund dafür ist, dass das System ein Datum fordert. Sonst nix.

 

Weiterlesen …